Stöckchenwerfen ist doof

Wenn Frauchen und die junge Dame mal wieder mit uns beiden unterwegs sind und auf dem Weg Stöckchen finden, wollen sie uns immer zum Spielen animieren ...

Sinnlos!

Es war ganz schön warm und das sei um diese Jahreszeit nicht normal, meinte Frauchen zu der jungen Dame. Mir ist das egal. Ich nehme das Wetter, wie es ist. Wir liefen am Steinstrand entlang und Frauchen warf fleissig Stöckchen, denen der grosse Blonde wie wild hinterherrennt. Der hat Ausdauer.

 

"Animier sie auch etwas", meinte Frauchen zu der jungen Dame. Also griff sich die junge Dame ein kleines Stöckchen, zeigte es mir und warf es dann weg. Und jetzt? Was soll ich jetzt? Wie der grosse Blonde hinter dem Stöckchen hinterherrennen? Wie sinnlos!

 

Ich renne doch nicht etwasem hinterher, dass die junge Dame wegwirft. Naja. Zumindest hat der grosse Blonde Freude daran. Er ist halt einfach gestrickt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    jil (Mittwoch, 23 November 2016 23:10)

    NULL reaktion, haha aber sowas vo NULL :D

  • #2

    BRUNO (Donnerstag, 24 November 2016 22:27)

    DA HAT JEMAND SO GAR KEINE LUST AUF SPIELCHEN

  • #3

    Magda (Freitag, 25 November 2016 21:42)

    Da hat sich Klein Betty selbst geholfen.

  • #4

    Thomi (Dienstag, 29 November 2016 16:41)

    Ja wenn sie nicht wollen die lieben Hunde, dann kann man wohl nicht viel ausrichten...