Der erste Eindruck

Also wenn das Wetter schlecht ist, gehen Frauchen und ich gerne shoppen ...

Wo ist denn hier der Eingang?
Wo ist denn hier der Eingang?

Nicht so ganz ohne Hintergedanken

Sie probiert jeweils viele Schuhe an und ich schliesse Freundschaft mit dem Verkaufspersonal. Meist klappt das auch ganz gut. Ich setze einfach meinen treuherzigen Blick auf und wedle freundlich mit dem Schwänzchen und schon ist das Eis zwischen mir und dem Personal gebrochen. Sobald diese mich dann ansprechen verfolge ich sie durch den ganzen Laden, was ihnen natürlich schmeichelt. Warum ich das tue, frag ihr euch? Ganz einfach: weil ich dann immer - oder fast immer - ein Hundebiskuit bekomme.

Heute waren wir in einem neuen Laden, wo das Personal mich noch nicht kennt, was ich natürlich sofort geändert habe. Zu meiner Verwunderung habe ich dort aber keinen Keks bekommen, sondern frisches Wasser in einem schönen Napf. Immerhin!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0